Blog

Kot

Als Pferde- und Hundebesitzer haben wir zwangsläufig jeden Tag die Ausscheidungen unserer Vierbeiner vor Augen, deshalb lohnt es sich, den Kot mal genauer anzuschauen. Aussehen, Konsistenz und Häufigkeit des Kotabsatzes können Aufschluss über den Gesundheitszustand unserer Tiere geben.
Verdauungsprobleme, Durchfall und Kotwasser weisen auf Dysbalancen des Körpers hin und sollten auf ihre Ursache hin untersucht werden.
Bei Pferden ist häufiges Äppeln, Kotwasser und Durchfall ein oft gesehenes Problem. Ursachen können falsche Fütterung (zum Beispiel zu wenig Raufutter), Parasitenbefall, Ungleichgewicht im Säure-Basen-Haushalt […]

weiter lesen...

Spondylose

Da ich aktuell einige Patienten mit dem Befund „Spondylose“ betreue, widme ich dieser Symptomatik meinen ersten Blog-Beitrag
Was ist Spondylose
Unter dem Begriff Spondylose/Spondylopathia deformans versteht man die allmähliche Verknöcherung der Bänder an den Wirbelkörpern der Wirbensäule. Dabei bilden sich knöcherne Zubildungen (Exostosen), die sich brückenförmig über die Zwischenwirbelspalte soannen können. Begleitend dazu kann es zu degenerativen Veränderungen an den Bandscheiben zwischen den Wirbeln kommen, deswegen spricht man auch von „Arthrose der Wirbelsäule“. Entsteht Druck oder Reibung auf das Rückenmark kommt […]

weiter lesen...