Kinesio Tapes

Das Schreckgespenst Sehnenschaden

Das Schreckgespenst Sehnenschaden
Die Diagnose „Sehnenschaden“ gehört zu den am häufigsten vorkommenden orthopädischen Krankheiten und ist von Pferdebesitzern gefürchtet.
Eine Verletzung und/oder Entzündung der Sehne bedeutet in der Regel eine lange Stehzeit für das Pferd, einhergehend mit Schmerzen, Muskulaturabbau und eventuellen Folgeproblemen.
Am häufigsten von Verletzungen betroffen sind die oberflächliche und tiefe Beugesehne und der Fesselträger.
Eine Verletzung der Sehne kann traumatisch bedingt auftreten, häufiger ist aber eine ständige degenerative Schädigung der Sehne durch permanente Überlastung. Ursachen dafür sind zb.:

Zu hohe und einseitige […]

weiter lesen...